Unterstützen

Unterstützen

Mit der richtigen Technik

ATA und OTA Ausbildung an den Gesundheitsschulen des EvKB

Mit ihrer Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistenten/-in (OTA) oder zur/zum Anästhesietechnischen Assistenten/-in (ATA) werden Sie zu einem wichtigen Mitglied unseres Teams rund um die Bereiche Anästhesie und OP. Als Kooperationspartner für die praktische Ausbildung bietet Ihnen das EvKB den Zugang zu allen Fachabteilungen, Funktions- und Versorgungsbereichen, die als Einsätze in der Ausbildung zu absolvieren sind. Viele dieser Bereiche werden Sie im Laufe Ihrer Ausbildung bei uns kennenlernen und dabei herausfinden, in welchem Bereich Sie sich wohlfühlen und wo Sie nach Ihrer Ausbildung arbeiten möchten. Das » Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) bietet ein breites Operations-/Einsatzspektrum und verfügt neben modern ausgestatteten OP-Sälen auch über robotergestützte Operationsverfahren.

    Als Teil des Universitätsklinikums OWL ist das EvKB ein Haus der Maximalversorgung und überregionales Traumazentrum. Unser operativer Versorgungsbereich umfasst insgesamt 17 OP-Säle an zwei Standorten. Im Haus Gilead I in Bethel werden unfallchirurgische, orthopädische, neurochirurgische, thoraxchirurgische, gynäkologische und kinderchirurgische Operationen durchgeführt. Belegärzte operieren unsere Patientinnen und Patienten in den Fachrichtungen Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Im Johannesstift werden viszeralchirurgische, gefäßchirurgische und urologische Eingriffe durchgeführt. Im Krankenhaus Mara befindet sich der operative Bereich der Augenheilkunde.

    Kooperation

    In Kooperation mit der Zentralen Akademie für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH (ZAB) bildet das Evangelische Klinikum Bethel seit dem 01.01.2022 Anästhesietechnische Assistenten/innen (ATA) und Operationstechnische Assistenten/innen (OTA) aus. Für die Ausbildung zur/zum ATA und OTA gilt seit dem 01.01.2022 ein neues Gesetz, in dem die Ausbildung erstmals bundesweit einheitlich geregelt und staatlich anerkannt wird.

    Kontakt

    Evangelisches Klinikum Bethel
    Fachbereich Operative Medizin
    Burgsteig 13
    33617 Bielefeld

    Fragen zur ATA-Ausbildung
    Frau Isringhausen
    Tel: 0521 772-76010

    Fragen zur OTA-Ausbildung
    Frau Everbeck
    Tel: 0521 772-76716

    Bewerbung

    Die Ausbildung beginnt jedes Jahr im Januar. Der Bewerbungsprozess beginnt im Januar des Vorjahres und schließt Ende Mai. Die Ausschreibungen mit Link zur Bewerbung finden Sie ab Januar hier aufgeführt.